Blog, Industrie 4.0

#199 – Ausnahmezustand 2020

Frohe Festtage
Für die kommenden Festtage wünscht Ihnen «kompetenz60plus.ch» nur das Beste und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auch wenn 2021 weiterhin mit Herausforderungen vollgepackt sein wird, freuen wir uns auf die damit verbundenen Erfahrungen. Bleiben wir am Ball und engagieren wir uns weiterhin für eine bessere Zukunft.

The Circle, Zürich Flughafen, leere «Strassen» am 18. Dezember 2020, Bild: WKR

Ein schwieriges Jahr geht zu Ende
Der März zwanzigzwanzig wird uns in Erinnerung bleiben, wie wir «Alten» von einem Tag auf den anderen zur «Risikogruppe» (Wort des Jahres?) degradiert wurden. Anders als in den USA, wo für das höchste Amt der Welt am 3. November 2020 ein 78-jähriger Mann zum Präsidenten gewählt wurde, hat man über 65-jährige Schweizer*innen «weggesperrt» und «entmündigt». In diversen Blogbeiträgen habe ich meinem Frust darüber geäussert und immer wieder unsere Kompetenzen, unabhängig der «Alterszahl», in den Vordergrund gerückt. Dabei war es nie einfach, sachlich zu bleiben und die oft dummen und stümperhaften politischen Diskussionen zu ignorieren. Gelegentliche Seitenhiebe auf die teilweise recht unfähig agierenden Behörden und Verwaltungen konnte ich mir jedoch nicht verkneifen. Unter der riesigen Anzahl, auch mit Steuergeldern von uns «Alten», gut bezahlter «Experten», vermisst man gelegentlich Lebenserfahrung und Kompetenz, aber auch Rückgrat wenn es um Entscheide geht. Ganz allgemein fehlt uns ein vertrauter «Kopf» zur Kommunikation der Massnahmen.

Produktiv dank Erfahrung
In den aktuellen Diskussionen über die Risikogruppen der COVID-19 Pandemie, wird das biographische oder chronologische immer wieder mit dem biologischen Alter vermischt. Das biographische Alter misst die Zeit, es ist die geläufige zeitliche Altersangabe, die sich nach dem Geburtsdatum errechnet. Mit 64 für Frauen, respektive 65 Jahren für Männer erreicht man in der Schweiz trotz guter Gesundheit und wachem Geist das «Ende der Fahnenstange». Das biologische Alter hingegen ist eher ein Gradmesser für den individuellen körperlichen Zustand und die Gesundheit eines Menschen, als das normale Lebensalter. Beeinflusst wird dieses durch den Lebensstil, die Ernährung und Bewegung, den geistige Zustand sowie die sozialen Kontakte. Als älterer Mensch mag man zwar nicht immer viele Stunden durchhalten, hat weniger Energie auf Dauer. Dank unserer Erfahrung sind wir «Alten» jedoch befähigt, Probleme schneller zu lösen. Am Ende des Tages sind wir dabei oft produktiver und folglich für das Team weiterhin wertvoll.

Zukunft hat Herkunft
Innovation bedingt Neugier, Kompetenz und kalkulierte Risikobereitschaft. «Patrons» von KMU müssen Visionen entwicklen, diese entsprechend kommunizieren und sich dazu mit «Verbündeten» umgeben. Hilfreich ist der Austausch mit Sparringspartnern die nicht nur aus dem eigenen Umfeld stammen. Kompetente Personen, zu denen man ein Vertrauensverhältnis aufbaut und deren Aussensicht man respektiert. Wir «Alte» verfügen über hilfreiche Erfahrungen, das Resultat jahrelanger Auseinandersetzung mit teils herkömmlichen Prozessen. Kombiniert mit lebenslanger Weiterbildung, Freude und einem hohen Mass an Neugierde sind wir prädestiniert, unsere Zukunft im Team mit den «jungen Wilden» mitzuprägen.

Kompetente «Alte» stellen ihre Erfahrung im 2021 zur Verfügung
«kompetenz60plus.ch» ist ein Sammelbecken für kompetente Senioren, die sich ihrer Verantwortung gegenüber der jüngeren Generation bewusst sind und sich aktiv an der Diskussion über die Zukunft beteiligen wollen. Wir «Alten», Frauen und Männer, im Team auf Augenhöhe mit den «jungen Wilden», stellen unsere Erfahrung mit Leidenschaft zur Verfügung. Bitte bringen Sie sich ein und registrieren Sie Ihre Kompetenz kostenlos hier. Wir freuen uns auch über Ihre Kontaktnahme per Mail an: werner@kompetenz60plus.ch, oder hinterlassen Sie Ihren Kommentar weiter unten. Danke!

Werner K. Rüegger, dipl. Arch. SIA AIA
Projektadministrator und Initiator


Ein Projekt «von uns. für uns.»
Web: kompetenz60plus.ch I Mail: werner@kompetenz60plus.ch I
Linkedin: kompetenz60plus.ch | facebook: wernerkruegger

Ihr Kommentar. Danke!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.