ROB

Info

Bild eines «Bauroboters», traditionelles Material und digitale Verarbeitung, ein Projekt der ETH Zürich mit Keller Ziegeleien AG, 2007

Ein Projekt «von uns. für uns.»

«kompetenz60plus.ch» ist die Plattform für Berufsleute über 60 zum Austausch von Erfahrung. Als ehemalige Mitarbeitende und Unternehmer waren wir Zeugen grosser Veränderungen, haben diese grösstenteils mit geprägt und dabei einen riesigen Rucksack an Kompetenz gesammelt. Sachkenntnis und Empathie mit den «Sorgen» älterer Firmeninhaber helfen in der Diskussion zur Optimierung von Prozessen oder bei der Nachfolgeregelung. «kompetenz60plus.ch» ist die Plattform für Klein- und Kleinstunternehmen (KMU’s) wo man sich auf Augenhöhe begegnet. Helfen Sie mit, zusammen führen wir dieses Projekt zum Erfolg. Danke!

Es ergibt keinen Sinn, schlaue Leute anzustellen um ihnen nachher zu sagen was zu tun ist;  Wir sollten mit schlauen Partnern zusammenarbeiten um von ihnen zu lernen. (Frei übersetzt nach Steve Jobs, Gründer Apple.)

29. Januar 2019

Geschätzter Herr Rüegger
Herzlichen Dank für die Schlussnotizen. Diese kann ich sehr gut für die Rückmeldungen an die Architekten mitverwenden. Ich danke Ihnen sehr für die angenehme Zusammenarbeit. Ich habe viel gelernt in den Tagen und Sie haben Ihren Beitrag dazu geleistet.
Herzliche Grüsse
Bärbel B., Mitbesitzerin, Heimleiterin

Rägeboge Sigriswil AG, Alters- und Pflegeheim

Architekturwettbewerb bauliche Erweiterung Altersheim

25. Januar 2019

«Alt wird man, jung kann man bleiben» von Adrian Uhlmann, Redaktion Schweizerische Gewerbezeitung (Auflage 107’000), 25. Januar 2019, Seite 18/19: «ARBEITEN IM ALTER – Der 72-jährige Werner Rüegger arbeitet gerne und praktisch jeden Tag – obwohl er gar nicht muss. Mit Leidenschaft und Herzblut gibt er sein Wissen an KMU im Arbeitsmarkt weiter und hat dafür eigens die Plattform «kompetenz60plus.ch» gegründet.» (e-paper Seite 26/27)

Adrian Uhlmann, Redaktion Schweizerische Gewerbezeitung

Schweizerische Gewerbezeitung